Angebote zu "Sechs" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

Bach Orgelwerke 1
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.04.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Orgel-Büchlein/Sechs Choräle von verschiedener Art (Schübler-Choräle)/Choralpartiten, Dt/engl, Bärenreiter Urtext, Originaltitel: Organ Works 1, Autor: Bach, Johann Sebastian, Herausgeber: Heinz-Harald Löhlein/Christine Blanken, Verlag: Bärenreiter Verlag, Sprache: Deutsch, Produktform: Kartoniert, Umfang: XLVI, 157 S., Seiten: 157, Format: 1.2 x 30.5 x 24 cm, Gewicht: 782 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Bach Orgelwerke 1
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.04.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Orgel-Büchlein/Sechs Choräle von verschiedener Art (Schübler-Choräle)/Choralpartiten, Dt/engl, Bärenreiter Urtext, Originaltitel: Organ Works 1, Autor: Bach, Johann Sebastian, Herausgeber: Heinz-Harald Löhlein/Christine Blanken, Verlag: Bärenreiter Verlag, Sprache: Deutsch, Produktform: Kartoniert, Umfang: XLVI, 157 S., Seiten: 157, Format: 1.2 x 30.5 x 24 cm, Gewicht: 800 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Louis Vierne: Orgelsymphonien N° 1 & 2
4,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Louis Vierne zählt zu den ganz Großen der romantischen Orgelmusik. Zu seinem 150. Geburtstag sind seine sechs Orgelsymphonien komplett in Fürth zu hören. Den ersten Teil des Vierne-Zyklus gestalten Andreas König und Sirka Schwartz-Uppendieck an der Späth-Orgel der Auferstehungskirche im Stadtpark.Viernes 1. Symphonie d-moll ist eine leidenschaftliche Hommage an die Vorbilder César Franck und Charles-Marie Widor, die Begründer der Orgelsymphonie in Frankreich. Seine 2. Symphonie e-moll schrieb Vierne als Titularorganist der Pariser Kathedrale Notre Dame. Deren - beim Brand 2019 unbeschädigt gebliebene - Cavaillé-Coll-Orgel inspirierte ihn zu einer wahrhaft himmelstürmerischen Klang-Architektur.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
(24) Kruzianer!
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

DRESDNER KREUZCHORKREUZKANTOR Roderich Kreile - DirigentWerke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy und Heinrich SchützDie Weimarer Herderkirche gehört selbstverständlich dazu, wenn der MDR-Musiksommer die zentralen Orte aufsucht, an denen Johann Sebastian Bach seine Spuren hinterlassen hat. Immerhin fast zehn Jahre seines Lebens und Schaffens hat der Komponist in der thüringischen Residenz verbracht. Wie oft mag er die fünf Minuten Fußweg von seinem Wohnhaus zur Stadtkirche St. Peter und Paul zurückgelegt haben? Hier ging er ein und aus, spielte die Orgel und feierte die Taufe von vier seiner sechs in Weimar geborenen Kinder. Die Reihe »Bachorte« bringt 2021 den Dresdner Kreuzchor an diese Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs, dessen Vokalkunst eine tragende Säule im Repertoire ihres berühmten Ensembles bildet.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Sechs Sonaten Für Orgel op.65
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sechs Sonaten Für Orgel op.65 ab 24.99 € als CD: . Aus dem Bereich: Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Keys-Experts Genos Praxisbuch1 Technisches Buch
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der praktische Ratgeber zum Yamaha Genos Das Praxisbuch 1 aus dem Keys Experts-Verlag bietet eine einfache Erklärung aller Funktionen des Yamaha Genos Keyboards. Geschrieben wurde dieses ausführliche Buch von den Genos Experten Manni Pichler und Roman Sterzig. Auf informativen 130 Seiten in Spiralbindung bietet es wertvolle Tipps und Tricks für Neu- und Umsteiger. Darüber hinaus beinhaltet es Downloadlinks für umfangreiche Begleitsoftware. [H4]Inhalt: [/H4] · Bildschirmbedienung · Genos einrichten · Persönliche Umgebung · Voice Select · One Touch Setting · Multi Pad · Harmony/Echo – Arpeggiator · Das Mikrofon · Vocal Harmony · Registration Memory · Die Playlist · [H4]Über die Autoren: [/H4] Manni Pichler Im Alter von fünf Jahren begann Manni Pichler mit dem Erlernen des Akkordeons. Sein Herz gehörte aber immer schon den horizontalen Tasten. Als 1984 das PS-6100 auf den Markt kam, wurde dieses Instrument zusammen mit dem DX7 sein erstes Profiwerkzeug für die unterschiedlichsten Bühnenanwendungen. Seit 1986 ist Pichler deutschlandweit, später auch international für Yamaha und den Produktbereich Keyboards unterwegs. Später knüpfte er Kontakte zum Entwicklerteam der Keyboards in Japan. Viele neue Modelle sind inzwischen entstanden. Im Jahre 2002 kam der TYROS auf den Markt und fand sofort seinen Platz als zentrales Keyboard auf seiner Bühne. Nun wird dieses Instrument durch den GENOS ersetzt. Roman Sterzik Roman Sterzik, Jahrgang 1971, entdeckte mit sechs Jahren seine Vorliebe für die elektronische Orgel, der bald auch Keyboard und Klavier folgten. Nach dem Abitur am musischen Gymnasium eröffnete er 1993 in Nürnberg eine Fortbildungseinrichtung für Tasteninstrumente, der 2002 weitere in der Umgebung folgten. 2004 war Roman Sterzik Mitbegründer des MusikForum Burgthann e. V.. Seit 2004 ist Sterzik für Yamaha als Vorführer in Technisches Buch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Keys-Experts Praxisbuch1 PSR-S975/775 - PSR-S97...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In dem ersten Teil werden dem Neubesitzer der Yamaha PSR-S975/775 - PSR-S970/770 viele elementare Grundlagen anschaulich und praxisnah dargelegt. Anhand von vielen Fotos wird die Bedienung Schritt für Schritt und ganz einfach erklärt, so dass das erlernte dann vom Nutzer bequem umgesetzt werden kann. [H4]Über die Autoren: [/H4] Manni Pichler Im Alter von fünf Jahren begann Manni Pichler mit dem Erlernen des Akkordeons. Sein Herz gehörte aber immer schon den horizontalen Tasten. Als 1984 das PS-6100 auf den Markt kam, wurde dieses Instrument zusammen mit dem DX7 sein erstes Profiwerkzeug für die unterschiedlichsten Bühnenanwendungen. Seit 1986 ist Pichler deutschlandweit, später auch international für Yamaha und den Produktbereich Keyboards unterwegs. Später knüpfte er Kontakte zum Entwicklerteam der Keyboards in Japan. Viele neue Modelle sind inzwischen entstanden. Im Jahre 2002 kam der TYROS auf den Markt und fand sofort seinen Platz als zentrales Keyboard auf seiner Bühne. Nun wird dieses Instrument durch den GENOS ersetzt. Roman Sterzik Roman Sterzik, Jahrgang 1971, entdeckte mit sechs Jahren seine Vorliebe für die elektronische Orgel, der bald auch Keyboard und Klavier folgten. Nach dem Abitur am musischen Gymnasium eröffnete er 1993 in Nürnberg eine Fortbildungseinrichtung für Tasteninstrumente, der 2002 weitere in der Umgebung folgten. 2004 war Roman Sterzik Mitbegründer des MusikForum Burgthann e. V.. Seit 2004 ist Sterzik für Yamaha als Vorführer in Europa und Asien tätig. Dabei umfasst sein Spektrum neben Präsentationen auch Workshops und Handbücher für Neuprodukte. Roman Sterzik ist seit 2014 an der Konzeption und Entwicklung der KeyboardClass, einem Lehrwerk für das Klassenmusizieren mit Tasteninstrumenten für allgemein bildende und Musik-Schulen, beteiligt. · [H4]Themen: [/H4] · Allgemeine Bedienung · S-Klasse einrichten · Voice Select · One Touch Setting · Registration Memory · Technisches Buch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Orgellandschaft Ostfriesland
17,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 47. Kapitel: Liste der historischen Orgeln in Ostfriesland, Liste der Orgeln im Landkreis Aurich, Liste der Orgeln im Landkreis Leer, Jürgen Ahrend Orgelbau, Bartelt Immer, Orgel der Großen Kirche, Harald Vogel, Orgel der St.-Georgs-Kirche, Gerhard Friedrich Brunzema, Liste der Orgeln im Landkreis Wittmund, Johann Diepenbrock, Orgel der Warnfried-Kirche, Orgel der Uttumer Kirche, Orgel der altreformierten Kirche, Joachim Kayser, Orgel der Ludgerikirche, Johann Martin Schmid, Orgel der Marienkirche, Johann Friedrich Constabel, Orgel der St.-Bartholomäus-Kirche, Orgel der Christuskirche, Gerhard Janssen Schmid, Orgel der Westerhuser Kirche, Andreas de Mare, Gerd Sieben Janssen, Martin ter Haseborg, Valentin Ulrich Grotian, Marten de Mare, Orgel der Rysumer Kirche, Liste der Orgeln in Emden, Dirk Lohmann, Johann Adam Berner, Regina Stegemann, Arnold Rohlfs, Harm Dieder Kirschner, Orgel der Larrelter Kirche, Orgel der Pilsumer Kreuzkirche, Hinrich Just Müller, Organeum, Johann Gottfried Rohlfs, Orgel von St. Marien, Wilhelm Caspar Joseph Höffgen, Brond de Grave Winter, Johann Friedrich Wenthin, Jost Sieburg, Wilhelm Eilert Schmid, Edo Evers, Winfried Dahlke. Auszug: Die Orgellandschaft Ostfriesland ist mit mehr als 90 historisch bedeutenden Orgeln aus sechs Jahrhunderten eine der reichsten Orgellandschaften der Welt. 60 von ihnen stammen aus der Zeit vor 1850. Hinzu kommen 15 historische Prospekte, hinter denen neue Werke eingebaut sind. Während im 15. und 16. Jahrhundert der niederländische Orgelbau für Ostfriesland prägend war, traten im 17. und 18. Jahrhundert Einflüsse aus Hamburg und Westfalen hinzu. Der ostfriesische Orgelbau im 19. Jahrhundert war bis etwa 1870 konservativ ausgerichtet und schuf Instrumente nach barocken Bauprinzipien. Da zwischen 1870 und 1950 verhältnismäßig wenig neue Orgelwerke gebaut wurden, blieben viele historische Instrumente erhalten. Fast alle Originalinstrumente wurden in den letzten 50 Jahren in vorbildlicher Weise restauriert, sodass sie in der Klanggestalt wieder ihrem Ursprung nahe kommen und weltweit Impulse für Restaurierungspraxis und Orgelbau gegeben haben. In den vergangenen Jahrzehnten wurde in zunehmendem Maß der Wert dieser Instrumente ins öffentliche Bewusstsein gerufen und die Orgellandschaft Ostfriesland Orgelbauern und Organisten aus aller Welt, aber auch einem breiten Publikum erschlossen. In der Karte sind alle erhaltenen bedeutenden Orgeln Ostfrieslands eingetragen. Durch die Darstellung wird die hohe Dichte an historischen Werken illustriert, die in der Krummhörn eine besondere Konzentration aufweist. Die Farbe zeigt das Jahrhundert an, in dem das Instrument errichtet wurde, insofern der Grundbestand noch im Wesentlichen erhalten ist. Ist nur noch der Prospekt original, wird dies durch einen Ring dargestellt. Die Form des Zeichens gibt den Bedeutungsgrad an. Die Kategorien für die Einordnung sind dem grundlegenden Werk von Harald Vogel: Orgellandschaft Ostfriesland entnommen. Unter Siehe auch finden sich Listen, die für jeden der Landkreise Ostfrieslands vollständige Übersichten aller Orgeln mit weiteren Informationen bieten. Als im Laufe der Gotik die Orgel zum Hauptinstru

Anbieter: buecher
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot