Angebote zu "Ernst" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

CD Concert
15,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Klassisches Konzert mit 17 Stücken an der historischen Gabler-Orgel von 1750 in der Basilika im oberschwäbischen Weingarten.Ein Genuß für die Ohren über 75 Minuten .1 Georg Friedrich Händel (1685-1759)Sinfonia (Allegro vivace) aus dem Oratorium »Salomon«, HWV 672-5 Georg Friedrich Händel (1685-1759)Orgelkonzert F-Dur, op. 4/5, HWV 293Larghetto - Allegro - Alla siciliana - Presto6 Justin Heinrich Knecht (1752-1817)Kleines Flötenkonzert F-Dur für Geübtere (Allegro)7-10 Joseph Haydn (1732-1809)Symphonie Nr. 73 D-Dur »La Chasse« - Welt-Ersteinspielung für OrgelAdagio-Allegro - Andante - Menuetto e Trio: Allegretto - La Chasse: Presto11 Johann Sebastian Bach (1685-1750)Air aus der Orchestersuite D-Dur, BWV 106812-14 Johann Sebastian Bach (1685-1750)Konzert G-Dur nach Johann Ernst von Sachsen-Weimar, BWV 592[ohne Satzbezeichnung] - Grave - Presto15 Johann Sebastian Bach (1685-1750)Sinfonia (Adagio) aus der Kantate »Ich steh mit einem Fuß im Grabe«, BWV 156[Orgeltranskription: Stephan Debeur] - Welt-Ersteinspielung16-17 Johann Sebastian Bach (1685-1750)Passacaglia und Fuge c-Moll, BWV 582

Anbieter: Locamo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Jan Ernst - Ladegast Orgel im Dom Schwerin
1,85 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Stender,Ernst-Erich - Beethoven 1+5 auf Orgel
10,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Orgelfeuerwerk mit Trompete
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Musik für Trompete und Orgel von Dietrich Buxtehude, Ernst Sasche, Rolf Wallin, Reidar Sløgedal, Gary Peterson, Alan Hovhannes, Egil Hovland, Ole Bull, Anthony Plog und Edvard GriegDietrich Buxtehude: Präludium, Fuge und Ciacona C-Dur, BuxWV 137 für OrgelErnst Sasche: Concertino für Trompete und OrgelRolf Wallin: Elegie fürTrompete und OrgelReidar Sløgedal: Vier Meditationen über ?Kirken den er et gammalt hus? (Auf Fels gebaut die Kirche steht) für Orgel soloGary Peterson: Sørgesang für Trompete und OrgelEdvard Grieg: Drei Lyrische Stücke (für Trompete und Orgel arrangiert von Ines Maidre)Bauernlied op. 65Die Suldalsbraut. Gangar op. 72 Nr. 15An der Wiege op. 68Edvard Grieg: Drei Lieder (für Orgel arrangiert von Christopher Eva)?Auf Rondane? op. 33Gibøns Brautmarsch (Slåtter op. 72)Letzter Frühling op. 33Alan Hovhannes: Gebet von St. GregoryEgil Hovland: Toccata aus ?Il Canto del mare?Ole Bull: Sæterjentens søndag/Hirtenmädchens SonntagAnthony Plog: Vier Themen nach Gemälden von Edvard MunchInes Maidre gehört zu den Spitzenorganistinnen des Ostseeraums. In Estland geboren, lebt sie seit fast dreißig Jahren in Norwegen und unterrichtet dort auch Orgelspiel. Gemeinsam mit Gary Peterson, dem Solotrompeter der Bergener Philharmoniker, bereitet sie an der Orgel der mächtigen Sankt-Petri-Kirche zu Wolgast den Besuchern ein Fest norwegischer Musik.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Kaller Orgelschule - Band 2. Orgel.
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1938, Titelzusatz: Band 2. Orgel., Autor: Kaller, Ernst, Verlag: Schott Musik International GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Produktform: Buch, Umfang: 68 S., Seiten: 68, Format: 0.8 x 30.4 x 22.4 cm, Gewicht: 260 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Kaller Orgelschule - Band 2. Orgel.
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1938, Titelzusatz: Band 2. Orgel., Autor: Kaller, Ernst, Verlag: Schott Musik International GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Produktform: Buch, Umfang: 68 S., Seiten: 68, Format: 0.8 x 30.4 x 22.4 cm, Gewicht: 260 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Weltgebräuche, Hörbuch, Digital, 1, 55min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Jandl (1925-2000) gehört zu den Autoren, die radikal nicht nur in ihren jungen Jahren waren. Seine Poesie hat er mit Witz und einem ungeheueren Ernst betrieben, eine nie erlahmende Neugier trieb ihn an, Formen zu suchen und zu erproben, auf die vor ihm noch niemand gestoßen ist.Haselböck, der Jandl in langjähriger Bewunderung und Freundschaft verbunden war, konnte den Dichter für eine Werkzusammenstellung mit komponierter und improvisierter Orgelmusik interessieren. In der Zusammenstellung der verwendeten Texte klingt jene Sakralsphäre an, die die Orgel in ihrer Funktion als Kirchen- und Konzertinstrument ambivalent weiterdeutet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ernst Jandl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rebe/000206/bk_rebe_000206_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Hugo Körtzinger in Schnega
8,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Künstler Hugo Körtzinger (1892-1967) war eine facettenreiche Persönlichkeit. In seiner Jugend ein begeisterter Segler, erlernte er das Orgelspiel, studierte Malerei und Bildhauerei an der Weimarer Kunstschule, hörte Vorlesungen in Medizin und Literatur. Als Kürassier zog er in den Krieg, als Maler heuerte er auf Kreuzfahrtschiffen an. Er schrieb Gedichte, war Kunstberater und -händler und rettete Werke Ernst Barlachs vor der Zerstörung.Im März 1933 lernte er Hermann Reemtsma kennen und wurde dessen Kunstberater und stellte den Kontakt zu Ernst Barlach her. Aus dieser folgenreichen Bekanntschaft entstand die große Barlach-Sammlung Reemtsma.Mit Reemtsmas Hilfe konnte Hugo Körtzinger 1936/37 ein großes Werkstattgebäude in Schnega errichten.Dort realisierte er sich seinen Traum: eine eigene Orgel mit 54 Registern und weit über 2000 Pfeifen.Nach Körtzingers Tod konnte das einzigartige Ensemble von seinen Nachkommen und mit der Förderung der Hermann Reemtsma Stiftung denkmalgerecht restauriert werden. Auch die Orgel ist wieder spielbar. Ein ganz besonderes, sehr individuelles Künstlerhaus ist erneut zum Leben erwacht.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot